Am 1.Mai auf die Straße

Am 1. Mai, dem internationale Kampftag der ArbeiterInnenklasse, gehen weltweit Menschen für eine Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung auf die Straße – für eine solidarische und emanzipierte Gesellschaft.

Auch wir werden auf der Straße sein.

Beteiligt euch an den 1.Mai Demonstrationen:

09:45 Uhr Marienplatz
Antikapitalistischen Block auf der Gewerkschaftsdemonstration

11:30 Karlsplatz Stuttgart
Revolutionäre 1.Mai Demonstration

Heraus am 1.Mai!