Mobivideo: Links-feministische Vernetzung Süddeutschland

In Süddeutschland haben sich mehrere frauenkämpferische Initiativen zu einer linken feminisitischen Vernetzung zsammengeschlossen. Sie alle verstehen sich als Teil der internationalen Frauen*streikbewegung und rufen daher zur Beteiligung an Aktionen rund um den 8. März in verschiedenen Städten auf. Für die Mobilisierung haben sie ein gemeinsames Mobivideo erstellt (Das findet ihr weiter unten).

Sie schreiben: So sind es Frauen*, die durchschnittlich jeden Tag eineinhalb Stunden mehr unentgeltliche Pflege,- Erziehungs,- und Sorgearbeit leisten als Männer. Jede 5. alleinlebende Frau* in Deutschland über 65 Jahren lebt von unter 900 Euro im Monat. Statistisch gesehen erhalten Frauen 60 % weniger Rente. Es sind Frauen* die tagtäglich sexualisierte Gewalt und sexistische Anmachen ertragen müssen. An diesen Verhältnissen muss sich grundsätzlich etwas ändern! Dabei ist klar, dass unser Feminismus antikapitalistisch, antirassistisch und internationalistisch ist.

Hier haben wir nochmal alle Termine für euch zur Übersicht zusammengestellt:

Freiburg:
8. März

Streikcafé: 10:00-15:30 Uhr – fstreik-freiburg@riseup.net
Platzumbenennung: 13:00 Uhr – Augustinerplatz
Demonstration: 16:00 Uhr – Stühlinger Kirchplatz

weitere Inofs: http://www.fstreikfreiburg.wordpress.com

Karlsruhe:
7. März
Straßenbahnaktion: 13:00 – 15:00 Uhr – Treffpunkt Marktplatz
Rojava Soli-Theke: 19:00 Uhr – Barrio 137 (Luisenstraße 31)

8. März
Veranstaltung feministische Politik & Kultur:
17:00 Uhr – Jubez am Kronenplatz

weitere Infos: il-karlsruhe@riseup.net

München:
8. März
Kundgebung und Demo: 13:00 Uhr – Marienplatz
feministisches Festival: 15:00 – Glockenbachwerkstatt

weitere Infos: offenesfrauentreffenmuenchen.wordpress.com

Nürnberg:
5. – 8. März
Streikzelt: Lorenzkirche

7. März
Nachttanzdemo „Reclaim the Night“

weitere Infos: femstreiknbg.home.blog

Stuttgart:
7. März
Aktionstag: 12:00-16:00 Uhr – Gewerkschaftshaus
(Willi-Bleicherstraße 20)

8. März
Frauen*kampf-Demo: Auftakt 11:30 Uhr – Karlsplatz

Für einen kämpferischen und lebendigen Frauen*kampftag!
Links-Feministische Vernetzung Süddeutschland

weitere Infos: http://www.aktion-frauen.tk