Tagesprogramm zum feministischen Streik- & Aktionstag

Am 8. März werden wir und weitere Initiativen zum feministischen Streik- und Aktionstag aktiv. Hier findet ihr eine Übersicht zum Tagesprogramm:

ACHTUNG ORTSÄNDERUNG:
Das Kulturprogramm und der Demonstrationsauftakt finden im Unipark / Stadtgarten statt!

10.00 – 10.30 Uhr Feministischer Start in den Tag
mit dem Aktionsbündnis 8. März und ver.di
Ort: Gewerkschaftshaus

10.30 Uhr Internationales Frauenfrühstück für Frauen von Frauen mit unterschiedlichen Flucht- und Migrationserfahrungen
Über unterschiedliche Kulturen hinweg ins Gespräch kommen.
Ort: MüZe Süd

10.30 Uhr Einrichtungsbesuche mit Beschäftigten aus dem Sozial- und Erziehungsdienst Treffpunkt: Gewerkschaftshaus

13.00 – 16.00 Uhr Basteln mit dem Frauen-Sprach-Café Perle
Frauen mit/ohne Behinderung und mit/ohne Fluchterfahrung basteln gemeinsam Plakate für die Demo. „Die Perle“ (Stadtteil Fasanenhof) ist ein Kooperationsprojekt des bhz Stuttgart e.V., Gemeinwesendiakonie Fasanenhof und Quartiersarbeit des Freiwilligenzentrums Caleidoskop Veranstaltung ist nicht öffentlich, weitere Infos zum Projekt: m.sardina@caritas-stuttgart.de

13.00 – 16.00 Uhr „Gemeinsam kämpfen für soziale Bedingungen, die Gleichberechtigung ermöglichen“
Verteilaktion der DKP zum Schichtwechsel im Katharinenhospital, dort auch Treffpunkt

13.30 Uhr „Kein Covid19-Lohndiebstahl an Textilarbeiterinnen!“
Aktion von Kampagne für saubere Kleidung (CCC)
Treffpunkt: Gewerkschaftshaus

13.45 Uhr Aktion zum Thema Femizide
Treffpunkt: Gewerkschaftshaus

14.30 Uhr „Die Frauenrevolution in Rojava verteidigen!“
Aktion vom Offenen Treffen gegen Krieg und Militarisierung (OTKM) und der Revolutionären Aktion Stuttgart
Ort: Palast der Republik

15.00 Uhr Blumengrüße zum internationalen Frauenkampftag im Einzelhandel
Aktion von DIE LINKE KV Stuttgart
Treffpunkt: Infostand von DIE LINKE KV Stuttgart

15.00 Uhr „Mutter, Putzkraft, Ausländerin – die Dreifachunterdrückung migrantischer Frauen“
Aktion von 0711 united against racism
Ort: Marienplatz

15.30 Uhr Feministisches Kulturprogramm
Live-Musik von Mariybu, Monolog von Josephine Köhler (Schauspiel Stuttgart) aus Virginie Despentes „King Kong Theorie“, Tanz-Flash-mob und Infostände von Fraueninformationszentrum FIZ, Queerfeminismus Stuttgart e.V., Aufstehen gegen Rassismus, Migrantifa, Linkes Zentrum Lilo Herrmann, Solidarität & Klassenkampf und vielen mehr
Ort: Börsenplatz Stadtgarten / Unipark

16.30 Uhr „Überlastet, ungesehen, (unter)bezahlt. Feministisch streiken gegen Patriarchat und Kapitalismus.“ Kundgebung und Demo zum internationalen Frauenkampftag
Ort: Börsenplatz Stadtgarten / Unipark

20.00 Uhr „Feminismus über mehrere Generationen“
Gesprächsrunde vom Feministischen Frauengesundheits- zentrum Stuttgart e.V. (FFGZ)
Weitere Infos und Teilnahmelink: ffgzstuttgart.de/events/

20.00 Uhr Feministischer Abend
mit Künstler*innen und Aktionen
Ort: White Noise