Statement an die Eltern zur Tarifrunde im Sozial- und Erziehungsdienst

Überlastet. Ungesehen. Un(ter)bezahlt.
Solidarität mit unseren Erzieher*innen & pädagogischen Fachkräften!

Jeden Morgen geben wir unsere Kinder in die Hände von Beschäftigten in der Kita. Jeden Mittag holen wir sie gesättigt, mit neuen Geschichten und kleinen Basteleien wieder ab. Acht oder mehr Stunden Spiel und Spaß – doch für die Beschäftigten gehören zum Kita-Alltag auch Überlastung, ein schlechter Betreuungsschlüssel, eine geringe Entlohnung und fehlende Zeit für Vor-oder Nachbereitung.

Weiterlesen „Statement an die Eltern zur Tarifrunde im Sozial- und Erziehungsdienst“

Solidaritätserklärung zur Tarifrunde im Sozial- und Erziehungsdienst

Liebe Kolleg*innen im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst,

wir solidarisieren uns mit euch und sprechen euch hiermit unsere volle Unterstützung in der aktuellen Tarifrunde SuE aus. Eure Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen, finanzieller Aufwertung und Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel sind absolut berechtigt!

Weiterlesen „Solidaritätserklärung zur Tarifrunde im Sozial- und Erziehungsdienst“

Aufruf zum 8. März 2022:

Demonstration zum internationalen Frauen*kampftag:
„Überlastet. Ungesehen. Un(ter)bezahlt. Feministisch streiken!
Gemeinsam gegen Patriarchat & Kapitalismus!“
8. März 2022 um 16.30 Uhr, Theodor-Heuss-Straße (Stuttgart)

Auch 2022 gibt es genug Gründe für einen lauten und kämpferischen Frauen*kampftag: Denn Frauen* verdienen fast 20 Prozent weniger als Männer und leisten mehr unbezahlte Arbeit zu Hause, Gewalt gegen Frauen* steigt seit Jahren, Sexismus ist Alltag und die Paragraphen 218 und 219 kriminalisieren weiter Schwangerschaftsabbrüche.

Weiterlesen „Aufruf zum 8. März 2022:“